Stibel Eltron Offener Kleinspeicher

STIEBEL ELTRON 222175 offener Kleinspeicher UFP 5 t, untertisch, 5 l, 2 kW
5-SterneSTIEBEL ELTRON Kleinspeicher

  • Geeignet für die Warmwasserversorgung einer Zapfstellen, z. B. zur Versorgung eines Waschbecken oder einer Spüle
  • Stufenlose Temperaturwahl über Drehwähler von 35 – 85 Grad C. Temperaturbegrenzung bei 45, 55 und 65 Grad C. Automatische Frostschutzstellung bei ausgeschaltetem Gerät
  • Energiesparend durch thermostop-Funktion: verhindert das Aufheizen der Temperierarmatur
  • PROFI-RAPID – Installationssystem für eine schnelle und einfache Untertischmontage. Darf nur drucklos mit druckloser Armatur betrieben werden
  • Lieferumfang: 1x STIEBEL ELTRON UFP 5 t, Wandaufhängung, Bedienung- und Installationsanleitung, Gewicht 3,1 kg, HxBxT: 41,8 x 25,2 x 22,2 cm
  • EAN / Artikelnummer 222175
    Artikelgewicht 3,1 Kg
    Produktabmessungen 22,2 x 25,2 x 41,8 cm
    Modellnummer 222175
    Größe 5 l, 2 kW
    Farbe Weiß
    Stil Untertisch
    Volt 230 Volt
    Watt 2 KW
    Artikelmenge im Paket 1
    Lieferumfang 1x STIEBEL ELTRON UFP 5 t, Wandaufhängung, Bedienung- und Installationsanleitung, Gewicht 3,1 kg, HxBxT: 41,8 x 25,2 x 22,2 cm
    Batterien inbegriffen Nein
    Batterien notwendig Nein
    Gewicht 3.1 Kilogramm

Die Kleinspeicher zur Untertischmontage überzeugen in vielerlei Hinsicht. Sie verfügen über stufenlose Temperatureinstellung zwischen 35 °C und 85 °C, so dass immer Wasser gleicher Wärme entnommen werden kann. Die wahlweise Temperaturbegrenzung auf 45, 55 oder 65 °C dient dabei als Verbrühschutz oder kann als Energiesparstufe genutzt werden. Weiterhin verhindert die Thermostop-Funktion die Wärmeabstrahlung von Temperiereinrichtungen im Stand by Betrieb beim UFP 5 t.

ANWENDUNG:
Die UFP 5 t Geräte eignen sich für die Warmwasserversorgung von einzelnen Zapfstellen, z. B. zur Versorgung eines Waschbeckens im Badezimmer oder einer Spüle in der Küche. Druckloses Gerät zur Versorgung einer Zapfstelle, Verwendung nur mit drucklosen Armaturen. Untertischmontage.

AUSSTATTUNG UND KOMFORT:
Die energiesparende thermostop-Funktion unterbindet die Schwerkraftzirkulation vom Kleinspeicher zur Armatur und verhindert somit das unerwünschte Aufheizen der Temperierarmatur. Temperaturregler mit direkt im Wasser liegender Temperaturerfassung für besonders genaue und schnelle Temperaturerfassung. Stufenlose Temperaturwahl über Drehwähler von 35°C – 85°C. Temperaturbegrenzung bei 45°C, 55°C und 65°C. Automatische Frostschutzstellung bei ausgeschaltetem Gerät. Aufheizanzeige durch Signallampe. Kunststoff-Innenbehälter aus Polypropylen mit hochwertiger EPS Wärmedämmung für geringe Energieverluste.

INSTALLATION UND SERVICE:
PROFI-RAPID – Installationssystem für eine schnelle und einfache Montage. Einfacher Austausch durch Berücksichtigung marktüblicher Befestigungspunkte. Einfache Wandmontage durch universelle Montageleiste. Montageschablone im Lieferumfang. Metall Wasser-Schraubanschlüsse für sicheren Schraubanschluss. Anschlusskabel mit Schutzkontakt-Stecker. Schutzart IP 24 (spritzwassergeschützt).
Installationshinweis: Die Installation nicht-steckerfertiger Geräte ist vom jeweiligen Netzbetreiber oder von einem eingetragenen Fachbetrieb vorzunehmen, der Ihnen auch bei der Einholung der Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers für die Installation des Gerätes behilflich ist.

SICHERHEIT UND QUALITÄT:
Robuster Kupfer-Rohrheizkörper mit niedriger Oberflächenbelastung für lange Lebensdauer. Wiedereinschaltbarer Sicherheitstemperaturbegrenzer für sichere Inbetriebnahme. Mechanische Temperaturbegrenzung als Verbrühschutz bei 45°C möglich.

Unverb. Preisempf.: EUR 101,15
Preis: EUR 65,00 Kostenlose Lieferung.
Sie sparen: EUR 36,15 (36%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Zum Sparangebot Auf Amazon! Zu Dem Top 5 Auf Der Startseite!


Top-Kundenrezensionen

Wir hatten einen Untertisch-5-Liter-Speicher, seit ca. 13 Jahren, Baumarkt-Markengerät. In letzter Zeit wurmte es mich, dass die Heizleistung immer den ganzen Unterschrank schön warm hielt, das Gerät also eine miserable Isolierung hatte. Dazu ein Bereitschaftsstromverbrauch (also ohne zwischenzeitliche Wasserentnahme) von 535W/Tag (0,535kW/24h) bei einer Wassertemperatur von gemessenen 60 Grad. Heutzutage viel zu viel Stromverbrauch!

Nach langen Recherchen habe ich mich für den Stiebel Eltron Warmwasserspeicher UFP5T entschieden. Bestellt und die Lieferung erfolgte in gewohnt sehr kurzer Zeit. Das Gerät macht einen sehr gut verarbeiteten Eindruck. Hinten ist eine separate Blechschiene vorübergehend mit Klebeband befestigt, die mit 2 Schrauben im Unterschrank befestigt wird. Hieran wir das Gerät gehängt, fertig. Dann erst befüllen bis keine Blasen mehr kommen und erst hinterher den Stromstecker in die Steckdose.

Wasseranschlussschläuche werden nicht mitgeliefert, die sind jedoch entweder sowieso schon vorhanden oder günstig zusätzlich zu bekommen. Bei vorhandenen Schläuchen empfiehlt sich die Verwendung von neuen Dichtungen!

Angegeben ist ein Bereitschaftsstromverbrauch von 0,23kW/24h. Nun wurde es in den kommenden Tagen Zeit, eigene Messungen (ohne Wasserentnahme) zu machen und die Messwerte zu mitteln, ebenfalls bei einer Wassertemperatur von 60 Grad. Ergebnis: 0,205kW/24h! Macht je nach Tarif also eine jährliche Ersparnis von ca. 27 Euro Stromkosten gegenüber dem Altgerät 🙂

Das Gerät bleibt fast rundum kalt, lediglich vorne an der Hohlkehle (die senkrechte Einbuchtung unterhalb des Temperaturwählers) wird es minimal warm. Hätte man sich diese Einbuchtung, die wohl lediglich designerischen Aspekten dient, weggelassen, wären an dieser Stelle doch noch einige Millimeter mehr Platz für Isolierung vorhanden. Aber trotzdem, gerade auch wegen des nachweislich sehr geringen Stand-by Stromverbrauchs: volle Punktzahl! Ich bin sehr zufrieden, Stiebel Eltron.


Grund: hoher Wasserverlust durch Entnahme von Warmwasser aus dem Speicher im Bad (5 m).
Ersatzlösung: Kleinspeicher direkt unter der Entnahmestelle (Untertischmontage)
Leichte Montage und Anschluß.
Wasserverlust bis Warmwasser: ca 0,2 ltr (vorher ca 3 ltr.)
Da jetzt heißes Wasser praktisch sofort zur Verfügung steht, kann ich die Temperatur des Großspeichers im Bad
auf die gewünschte Duschtemperatur reduzieren und rechne neben der Einsparung von Wasser mit erheblicher Stromeinparung.
(Kein ständiges Nachheizen durch den hohen Wärmeverlust bei Einstellung auf hohe Temperatur).
Der Kleinspeicher wurde in Deutschland hergestellt, Serviceleitungen stehen in guter Qualität sofort zur Verfügung.
(Ich habe das nur getestet ohne es zu benötigen).
Ich würde mich sofort wieder für die Lösung und das Gerät entscheiden.


Die Geräte sind einwandfrei und das für dieses Geld. Im Handel zahlt man einiges mehr. Geräte gingen nach 3 Tagen ein, Verpackung absolut bruchsicher. Die Untertischheräte funktionieren auch Dank der Montageanleitung (in einwandfreiem Deutsch) toll. Bestellung immer wieder. Eine runde Sache


War einfach anzuschließen, Anleitung ist klar verständlich, produziert quasi sofort heißes Wasser, Betrieb ist Geräuschlos, Gerät ist preiswert: Was will man mehr?

Auch gut geeignet in Umgebungen, wo selten mal warmes Wasser gebraucht wird: Selbst, wenn man das Geräte ausschaltet, nach zwei Wochen wiederkommt und einschaltet, hat man trotzdem sofort heißes Wasser. Sehr schön!


Wir haben das Gerät gestern erhalten. Die Verarbeitung ist hochwertig und die Gebrauchs-/Inbetriebnahmeanleitung ist informativ und gut.
Man kann die Temperatur stufenlos einstellen, beim Anschließen erst Warmwasser laufen lassen und wenn keine Luft/Blasen mehr rauskommen,
dann an Strom schließen. Ich kann das Gerät empfehlen, für den Preis gut!


Das Warmwasser in unserer Küche kam bisher aus dem relativ weit entfernten Bad und es dauerte eine Ewigkeit bis warmes Wasser ankam. Deswegen haben wir diesen Kleinspeicher installiert.

Leider mussten wir einen neuen, für ein druckloses System geeigneten Wasserhahn besorgen, das war es mir jedoch wert.

Dieser Kleinspeicher macht einen hochwertigen Eindruck und war mit der übersichtlichen und gut verständlichen Installations- und Bedienungsanleitung schnell und sehr leicht installiert. Wir konnten ihn problemlos in dem Unterbauschrank unter der Spüle einbauen, dort ist nun immer noch mehr als genug Platz für Putzmittel usw.

Vor dem ersten Einstecken unbedingt zuerst eine Weile das Wasser laufen lassen um den Kleinspeicher zu entlüften!

Überrascht hat mich, wie schnell nach dem Einstecken die 5 Liter Wasser aufgeheizt waren, es dauert nur einige Minuten. Dann kommt nach wenigen Sekunden heißes Wasser, ein echter Komfortgewinn, und keine Wasser und Energieverschwendung durch unnötiges “Warmlaufenlassen” mehr. Die 5 Liter sind für das übliche Putzen und Abspülen völlig ausreichend.

Anfängliche Bedenken, dass der wie bei offenen drucklosen Systemen beim Aufheizen wie üblich tropfende Wasserhahn stören könnte, waren nach einem Tag zerstreut, das Tropfen ist nur leicht und dauert wegen der kurzen Aufheizzeit nicht lange.

Wir haben das Gerät jetzt seit einigen Monaten erwartungsgemäß störungsfrei im Einsatz und sind sehr zufrieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*